Eigene Projekte

2020 | 100 Jahre starke Frauen

Selbstverfasste Revue für Zonta international über die kulturhistorische Rolle der Frau in 100 Jahren. Aufgeführt in der Shakespeare Company Bremen

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/17
2018 | Die sieben Tore

Selbstverfasstes Stück mit Musik, über die sieben großen Prüfungen des Lebens. Mit Schülern der Oberschule Koblenzerstraße und Senioren der Egestorff Stiftung Bremen

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6
2018 | Die Schöpfung

Musiktheater mit Jugendlichen und Flüchtlingen aus Afghanistan und Syrien in der Kulturkirche Bremen

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/18
2018 | Yvonne, Prinzessin von Burgund

Ein Stück von W. Gombrowitz, aufgeführt auf dem Kulturfestival Kulturkate Mecklenburg Vorpommern

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5
2016 | Der Fluch des Bernsteinzimmers

Aufgeführt im Forum Baltikum Elmshorn - Dittchenbühne e.V.

2016 | Der Raubritter und die Seejungfrau

Aufgeführt auf dem Sommerfestspiel im Schloß/Marstall Basedow, Kulturverein Mecklenburg

2015 | Yasodhara und Buddha

Ein Stück über den Ursprung und die Entstehung des Buddhismus, aufgeführt in der Indischen Botschaft in Berlin

2014 | Out of the Dark

Selbstverfasstes Stück mit Musik, mit Jugendlichen, aufgeführt in der Landeskirche Hannover

2012 | Nesrin und Sam

Musiktheater mit Jugendlichen aus verschiedenen Kulturen, über den Islam, Christentum, Gewalt und Liebe. Aufgeführt im Haus im Park Bremen

2011 | Heimat Reloaded

Musiktheater mit Jugendlichen aus Israel und Deutschland, aufgeführt in Bremen

2010 | Jakobs Aufbruch

Selbstverfasstes Musical (mit Band, Tänzern und Sängern), aufgeführt in der Jugendkirche Bremen

2010 | Sieben Brücken

Inszenierung im Rahmen eines fünfmonatigen Integrationsprojektes für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz, in der Projektfabrik Witten

2010 | Die Entführung der Fatime

Inszenierung mit Behinderten, aufgeführt in der Einrichtung Friedehorst in Bremen

2009 | Die lustigen Weiber von Windsor

Musical nach Shakespeare mit Jugendlichen, aufgeführt in der Theaterscheune auf dem Mönkhof in Lübeck

2009 | Der zerbrochene Krug

Ein Stück von Kleist, aufgeführt im Forum Baltikum - Dittchenbühne e.V.

2007 | Der Herr der Diebe

Auf Grundlage des Romans von C. Funke, mit Schülern der Waldorf-Schule Toulerstraße in Bremen

2006-08 | Das Leben ist ein Traum

Inszenierung von Calderon de la Barca, TASK-Schauspielschule Hamburg und Bremen

2006 | Learn to fly

Musical (von G. Blonsky) Idee, Projektleitung und Regie. RIC-Veranstaltungzentrum in Hamburg-Hittfeld

2003 | Die Tränen der Frau Holle

Idee, Projektleitung und Regie, aufgeführt in Bad Sooden-Allendorf

1998 | Die lustigen Weiber von Windsor

Nach Shakespeare, mit Schülern der Waldorf-Schule Toulerstraße, in Bremen.

1996 | Krankheit der Jugend

Ein Stück von F. Bruckner, aufgeführt im Burgtheater Seevetal

1998 | Transit

Musical, aufgeführt im Burgtheater Seevetal

1984-87 | Die Troerinnen

Nach Eurypides, aufgeführt im Usrsulinen-Kloster auf Naxos (Griechenland)

1993 | Dreigroschenoper

Ein Stück von Brecht & Weill. aufgeführt im Schlachthof Bremen